Amazon.com Widgets
Search for: within in Search in these results
Check All Records1 aria shown Switch to Summary View | Start Over | View Saved Arias (0)
Sort by: Composer | Opera | Aria | Role | Voice Part | Language
from Prologue of the German opera Ariadne auf Naxos by Richard Strauss
Libretto: Hugo von Hofmannsthal

Role: The Composer, the composer of the opera being performed within this opera
Voice Part: mezzo-soprano
Setting: backstage before an operatic performance, a wealthy Viennese house, Vienna, Austria, 18th century
Synopsis: Immediately before the performance of his opera begins, the Composer declares his fervent belief in the great art of music.
Range: Tessitura:
A#/Bb3 - A#/Bb5G4 - G5
Translations/Aria Texts:
Libretto entered by Robert Glaubitz (added 1999-02-28)
Sein wir wieder gut, the Composer's aria, Ariadne auf Naxos

Sein wir wieder gut.
Ich sehe jetzt alles mit anderen Augen!
Die Tiefen des Daseins sind unermeßlich!
Mein lieber Freund!
Es gibt manches auf der Welt,
Das läßt sich nicht sagen.
Die Dichter unterlegen ja recht gute Worte,
Jedoch Mut ist in mir, Mut Freund!
Die Welt ist lieblich 
Und nicht fürchterlich dem Mutigen.
Was ist denn Musik?
Musik ist eine heilige Kunst zu versammeln
Alle Arten von Mut wie Cherubim
Um einen strahlenden Thron 
Und darum ist sie die heilige unter dem Künsten
Die heilige Musik!
Sounds:
none
Sheet Music/Scores:
none
Recordings:
none
Sort by: Composer | Opera | Aria | Role | Voice Part | Language