Amazon.com Widgets
Search for: within in Search in these results
Check All Records1 aria shown Switch to Summary View | Start Over | View Saved Arias (0)
Sort by: Composer | Opera | Aria | Role | Voice Part | Language
from Act II of the German opera Die Meistersinger von Nürnberg by Richard Wagner
Libretto: Richard Wagner

Role: Hans Sachs, a cobbler
Voice Part: baritone       Fach: dramatic baritone
Setting: a square in Nuremburg, Germany, mid-sixteenth century
Synopsis: As he cobbles, Sachs sings a song which, besides being fairly loud, is also meant as a warning to Eva that he knows that the two of them have been meeting and making plans.
Range: Tessitura:
C3 - F4D3 - D4
Translations/Aria Texts:
Libretto entered by Mike Richter (added 1999-05-11)
Jerum! Jerum! Hallahallohe!, Sachs's aria from Die Meistersinger von Nürnberg

Jerum! Jerum! Hallahallohe!
O ho! Tralalei! Tralalei! O he!
Als Eva aus dem Paradies
von Gott dem Herrn verstossen,
gar schuf ihr Schmerz der harte Kies
an ihrem Fuss, dem blossen.
Das jammerte den Herrn; 
Ihr Füsschen hatt er gern,
und seinem Engel rief er zu: 
"Da, mach der armen Sünd'rin Schuh';
und da der Adam, wie ich seh,
an Steinen dort sich stösst die Zeh,
dass recht fortan
er wandeln kann,
so miss dem auch Stiefeln an!"
Herr Stadtschreiber! Was? Ihr wacht? -
Die Schuh machen Euch grosse Sorgen?
Ihr seht, ich bin dran: Ihr habt sie morgen.
Jerum! Jerum!
Hallo hallohe
Oho! Tralalei! Tralalei! O he!
O Eva! Eva! Schlimmes Weib,
das hast du am Gewissen,
dass ob der Füss am Menschenleib
jetzt Engel schustern müssen!
Bliebst du im Paradies,
da gab es keinen Kies:
um deiner jungen Missetat
hantier ich jetzt mit Ahl und Draht,
und ob Herrn Adams übler Schwäch'
versohl ich Schuh und streiche Pech!
Wär ich nicht fein
ein Engel rein,
der Teufel möchte Schuster sein! -
Je -
Wenn ich hier sing,
was kümmert's Euch?
Die Schuhe sollen
doch fertig werden?
Des Nachts arbeiten
macht Beschwerden;
wenn ich da munter
bleiben will,
da brauch ich Luft
und frischen Gesang:
drum hört, wie der dritte
Vers gelang! -
Jerum! Jerum!
Hallahallohe!
O ho! Tralalei! Tralalei! O he!
O Eva! Hör mein Klageruf,
mein Not und schwer Verdrüssen!
Die Kunstwerk', die ein Schuster schuf,
sie tritt die Welt mit Füssen.
Gäb nicht ein Engel Trost,
der gleiches Werk erlost,
und rief mich oft ins Paradies,
wie ich da Schuh und Stiefel liess!
Doch wenn mich der im Himmel hält,
dann liegt zu Füssen mir die Welt,
und bin in Ruh
Hans Sachs, ein Schuhmacher und Poet dazu!
Sounds:
none
Sheet Music/Scores:
none
Recordings:
none
Sort by: Composer | Opera | Aria | Role | Voice Part | Language